Kürbis
Rande

Kürbis-Randen-Salat

45 Min.
Noch keine Bewertungen.
Originelle, kleine vegetarische Mahlzeit: Für diesen Salat werden mit Chili und Olivenöl marinierte Kürbisstücke sowie Randen und Orangen im Ofen gebacken.

Zutaten

Vorspeise für 4 Personen
800 g
Butternusskürbis, gerüstet gewogen
4 EL
Olivenöl
 
Salz
½ TL
Chiliflocken
2
Orangen
300g
gekochte Randen
2 Zweige
Petersilie
4 EL
Granatapfelkerne
150 g
Cicorino rosso

So geht's

01

Backofen auf 170 °C vorheizen. Kürbis nach Belieben schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Wenig Öl mit Salz und Chili mischen. Etwas Orangenschale fein dazureiben. Kürbis mit Marinade bestreichen. In der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen. Inzwischen Randen schälen und in grobe Stücke, die Hälfte der Orangen in Scheiben schneiden. Nach 15 Minuten Backzeit beides zum Kürbis geben. Alles noch 15 Minuten fertig backen. Etwas abkühlen lassen.

02

Restliche Orange auspressen. Saft mit restlichem Öl mischen. Petersilie hacken. Granatapfelkerne beigeben. Dressing mit Salz abschmecken. Kürbis-Randen-Gemüse mit Cicorino rosso anrichten. Dressing darüber verteilen.

Migusto Hast Du's gewusst?

Dieses und weitere Rezepte findest du bei Migusto.

Bewertungen
Bewerten

    Diese Gerichte könnten Dich auch interessieren

    Kürbis mit Linsen-Apfel-Salat

    50 Min.
    Noch keine Bewertungen.

    Kürbis aus dem Ofen

    45 Min.
    Noch keine Bewertungen.

    Älplermagronen mit Kürbis

    30 Min.
    Noch keine Bewertungen.