Karotte
Lauch

Karotten-Lauch-Gemüse mit Nuss-Sauce

50 Min.
Noch keine Bewertungen.
Feine Karotten sowie Lauch, in Alufolie auf dem Grill gegart, sind mit einer Nuss-Knoblauch-Sauce nicht nur eine tolle Beilage, sondern auch ein veganes Gericht.

Zutaten

Snacks für 4 Personen
600 g
Bundkarotten
500 g
Lauch
 
Salz
 
Pfeffer
0,5 dl
Olivenöl
1
Peperoncino
2
grosse Knoblauchzehen
1
Limette
150 g
Nussmischung, z. B. Party Honey Nuts
20 g
Sprossen, z. B. Microgreens Vitalmix

So geht's

01

Grill auf 250 °C vorheizen. Karottengrün kürzen. Karotten putzen. Lauchstangen längs halbieren. Waschen. Zwei grosse Stücke Alufolie auslegen. Diese mit Backpapier belegen. Gemüse darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wenig Öl und Wasser darüberträufeln. Folien gut zu einem Päckli verschliessen. Peperoncino längs halbieren, entkernen und mit dem Knoblauch hacken. Wenig Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Peperoncino beigeben und hellbraun rösten. Mit restlichem Öl mischen und abkühlen lassen.

02

Limette auspressen. Nüsse im Cutter grob hacken. ¼ davon beiseitelegen. Restliche Nüsse mit Limettensaft und Knoblauchöl fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

03

Gemüsepäckli auf dem Grill bei hoher Hitze 15–20 Minuten grillieren. Mit beiseitegelegten Nüssen und Sprossen anrichten. Nuss-Sauce dazu servieren.

Migusto Hast Du's gewusst?

Dieses und weitere Rezepte findest du bei Migusto.

Bewertungen
Bewerten

    Diese Gerichte könnten Dich auch interessieren

    Coleslaw

    20 Min.
    Noch keine Bewertungen.

    Karottensuppe

    30 Min.
    Noch keine Bewertungen.

    Bunter Karottensalat mit Kichererbsen

    1h 5 Min.
    Noch keine Bewertungen.