Blumenkohl

Blumenkohl-Curry-Krapfen

1h 30 Min.
Noch keine Bewertungen.
Blumenkohl-Curry-Krapfen erinnern an indische Samosa, gefüllte Teigtaschen. Zumal die Füllung Kürbiskerne und Sultaninen sowie als Würze Curry enthält.

Zutaten

Vorspeise für 4 Personen
250 g
Ruchmehl
½ TL
Salz
80 g
Butter, kalt, oder Margarine
0,6 dl
Wasser
 
Mehl zum Auswallen
1
kleiner Blumenkohl à ca. 450 g
1 EL
Rapsöl
2 EL
Sultaninen
1 EL
milder Curry
1 dl
Gemüsebouillon
 
Salz
 
Pfeffer
1
Ei
2 EL
Kürbiskerne

So geht's

01

Für den Teig Mehl und Salz in eine Schüssel geben und mischen. Butter in Flocken dazuschneiden. Butter und Mehl zwischen kalten Händen krümelig reiben. In der Mitte eine Mulde formen. Wasser in die Mulde giessen. Alles rasch zu einem geschmeidigen Teig zusammenfügen. Teig zu einer Kugel formen, in Klarsichtfolie einwickeln und im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen.

02

Für die Füllung Blumenkohl in kleine Röschen teilen und waschen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Blumenkohl, Sultaninen und Curry dazugeben. Ca. 2 Minuten dünsten. Bouillon dazugiessen und halb zugedeckt weich kochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Mit Salz und Pfeffer würzen, auskühlen lassen.

03

Teig auf wenig Mehl 3 mm dünn auswallen. Rondellen à 13 cm Ø ausstechen. Rondellen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Füllung auf die Rondellen verteilen. Teigränder mit Wasser bepinseln und die Rondellen zusammenfalten. Mit einer Gabel Ränder andrücken. Ei verquirlen und Krapfen damit bepinseln. Kürbiskerne grob hacken und über die Krapfen streuen. Blech in die Ofenmitte einschieben. Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze einstellen und Krapfen ca. 30 Minuten backen. Blech mit Ofenhandschuhen aus dem Ofen nehmen und Krapfen etwas abkühlen lassen.

Migusto Hast Du's gewusst?

Dieses und weitere Rezepte findest du bei Migusto.

Bewertungen
Bewerten

    Diese Gerichte könnten Dich auch interessieren

    Blumenkohl-Wok mit Hackfleisch

    45 Min.
    Noch keine Bewertungen.

    Blumenkohl-Linsen-Dal

    25 Min.
    Noch keine Bewertungen.

    Blumenkohl-Curry-Krapfen

    1h 30 Min.
    Noch keine Bewertungen.